UNSER KONZEPT FÜR ELTERN

Unser Qualifizierungs- und Karriereprogramm ADULTY lässt hochqualifizierte Eltern in Elternzeit (oder der Betreuungszeit ihrer kleinen Kinder) ihre beruflichen Ziele verwirklichen und den Karriereknick sowie die Teilzeitfalle, die oftmals nach der Elternzeit warten, in die Vergangenheit schicken. Wie machen wir das? Durch das Absolvieren digitaler Zukunftstrainings sowie die Bearbeitung echter strategischer Projekte unserer Unternehmenspartner in einer neuen Form der Arbeit.

Dabei gibt es zum einen die Möglichkeit ein festes ADULTY-Mitglied zu sein, sich um die Teilnahme zu bewerben und sowohl Projekte als auch Trainings zu absolvieren. Zum anderen können die digitalen Netzwerktreffen und Trainings auch von Interessierten und von Mitarbeiter:innen der ADULTY-Unternehmenspartner besucht werden. Dabei ist die weitere Fokussierung auf Kinder – ohne Zerreißprobe – die Grundlage unseres Konzeptes.

ADULTY-MITGLIED WERDEN

Festes ADULTY-Mitglied

Ihre Situation:

Sie sind in Elternzeit oder betreuen Ihre kleinen Kinder? Sie möchten Ihre beruflichen Kompetenzen gerne auch in dieser Zeit einbringen und sich mit anderen vernetzen? Sie haben Sorge vor einem Karriereknick/der Teilzeitfalle, auf Grund der Entscheidung für Kinder? Sie wollen sich mal in einem anderen beruflichen Kontext (neue Branche, neue Aufgaben) ausprobieren und erfahren, was Ihnen wirklich liegt?

Das ADULTY-Angebot – Karriereboost während der Elternzeit:

ADULTY bietet Ihnen die Möglichkeit strategische Projekte unserer Partnerunternehmen in einer neuen Form der Arbeit umzusetzen, sich dadurch weiterzuentwickeln und Kompetenzen einzubringen. Pushen Sie Ihren Lebenslauf durch Erfahrung in anspruchsvollen Projekten während der Elternzeit. Zusätzlich können Sie an all unseren Trainings und Netzwerktreffen kostenfrei teilnehmen und erhalten eine Standortanalyse und drei Coaching-Sessions. ADULTY ist ein deutschlandweites Projekt, der Austausch, die Trainings und Projekte finden digital statt. 

Weitere Details finden Sie auch in den FAQs auf unserer Startseite. 

Neues Arbeiten bei ADULTY

Wir sind davon überzeugt, dass man nirgendwo so viel lernen kann wie in echten Projekten. Damit unsere ADULTYs dies mit der weiteren Fokussierung auf ihre Kinder auch umsetzen können haben wir eine neue Form der Arbeit entwickelt:

  • Anspruchsvolle, überfachliche und strategisch orientierte Projekte von festen Unternehmenspartnern
  • Hochflexible Arbeitszeiten, 1-10 h/Woche, wochenweise pausierbar, keine festen Arbeitszeiten – Projektmeetings nach Absprache
  • Vergütete Projekte mit einer Anstellungsform, die mit der Elternzeit konform geht. Weitere Details zu Formen der Anstellung bei ADULTY finden Sie hier
  • Projektbearbeitung nach dem Motto: ich bin mein:e eigene:r Chef:in: verantwortlich, hierarchiefrei im direkten Kundenaustausch
  • Unsere Projektbearbeitung ist digital und nach Möglichkeit agil
  • Unsere ADULTYs entscheiden frei, welches Projekt sie bearbeiten, wodurch eine Sinnstiftung und echte Motivation entsteht

ADULTY-BEWERBUNGSPROZESS

Sie haben Interesse an ADULTY und möchten sich gerne bewerben? Dann freuen wir uns in einem ersten Schritt über die Einreichung Ihres Lebenslaufs an info@adulty.de.

Im Anschluss erhalten Sie weitere Informationen und unseren Bewerber:innenbogen, den Sie ausfüllen und zurücksenden dürfen. Wenn es für Sie weitergeht werden Sie zu einem halbtägigen, digitalen Online-Assessment-Center eingeladen und sind nach diesem gegebenenfalls ein fester Teil von ADULTY. 

ADULTY-Teilnahmevoraussetzungen:

  • Mehrjährige Berufserfahrung und ein guter Studienabschluss
  • Projektleitungs-/ UND/ODER Führungserfahrung
  • In Elternzeit oder in der Betreuung von kleinen Kindern/einem kleinen Kind

DAS SAGEN EHEMALIGE ADULTYs

Adulty_DSC8945 (2)

BEISPIELE BISHERIGER PROJEKTE

Projektmanagement Entwicklung eines Medizinproduktes

Unternehmenspartner:
f.u.n.k.e. FUTURE GmbH

Das ADULTY-Projekt

Unsere ADULTY-Projektleiterin Katja R. bearbeitete zusammen mit einem internen Team einen umfassenden Förderantrag, strukturierte das Projekt in einem Projektstruktur- und Meilensteinplan und überprüfte dessen Einhaltung. Darüber hinaus wurden Inhalte zum Produktvertrieb erarbeitet.
Zeitumfang ADULTY 50 Stunden
(November 2020 bis März 2021)

Erfolge aus Innovationsprojekten sichtbar machen

Unternehmenspartner:
Pfizer Healthcare Hub Freiburg

Das ADULTY-Projekt

Der Pfizer Healthcare Hub Freiburg hat selbst einen umfassenden Projektberichtet veröffentlicht. In dem Projekt haben Sara B., Christine S. und Rebecka A. ein Konzept erarbeitet, um die Erfolge der Innovationsprojekte des PHCHF sichtbarer zu machen.
Zeitumfang ADULTY 270 Stunden
(August - November 2020)
Zur Projektbeschreibung von Pfizer

Fahrstreckenoptimierung von Servicetechniker:innen im Außendienst

Unternehmenspartner:
f.u.n.k.e. SENERGIE GmbH

Das ADULTY-Projekt

Unsere ADULTY-Projektleiterin Esra M. analysierte innerhalb dieses Projekts zunächst die aktuelle Situation der Fahrstrecken von Außendienstmitarbeiter:innen und erarbeitete alle Parameter, die eine Auswirkung auf die Fahrstrecke haben. In einem zweiten Schritt erstellte sie, auch unter Einbindung des internen Teams, ein Konzept zur umfassenden Optimierung.
Zeitumfang ADULTY 120 Stunden
(November 2020 bis Mai 2021)

ADULTY TRAININGS & NETZWERK

Unsere ADULTY-Trainings vermitteln Zukunftskompetenzen für hochqualifizierte Personen in anspruchsvollen Tätigkeiten, wie z. B. Projektleiter:innen und Führungskräfte. Dabei ist das Alleinstellungsmerkmal der ADULTY-Trainings, dass sie an den Bedürfnissen von Eltern in Elternzeit anknüpfen. So kann neben dem Erwerb von Kompetenzen auch eine persönliche Vernetzung mit Eltern in einer gleichen Lebensphase geschaffen werden. Mehr Informationen und Termine zu unseren aktuellen Trainings finden Sie bei “Events & Aktuelles”